Aktuell
 

Simonelli wechselt im Sommer zum FFC Fairvesta Vorderland

23.04.2019

Leo Simonelli verlässt den FC St. Margrethen nach Ablauf der aktuellen Saison. Der Verein hätte gerne mit ihm verlängert. 

Simonelli wechselt im Sommer zum FFC Fairvesta Vorderland

Nach einem Jahr verlässt Simonelli den FC St. Margrethen wieder und wechselt in die österreichische Frauen-Bundesliga zum abstiegsbedrohten FFC Fairvesta Vorderland. Vor einigen Wochen haben die Vorarlberger Marco Pamminger (ebenfalls Ex-St. Margrethen) als neuen Cheftrainer für die kommenden Saison gemeldet. Dieses Engagement ist dann aber anscheinend am Veto der Mannschaft gescheitert. Simonelli übernahm den FC St. Margrethen in aktuter Abstiegsgefahr am Ende der Saison 2017/2018 und erreichte mit zwei Siegen in den letzten beiden Partien den Klassenerhalt. Wir wünschen Leo bei seinem neuen Engagement jetzt schon alles Gute - hoffentlich in der Bundesliga!

zurück